Offizielle Fotos vom Samstag Air Jordan 1 High “Banned”

Nenne es den Air Jordan 1 High Banned, den Bred Air Jordan 1 oder was immer du willst. Aber Sie können es sicherlich die beste Jordan-Veröffentlichung des Monats nennen. Jahr?

Eine wahre Schuhlegende, der Air Jordan 1 High Banned, ist der legendäre Original-Colorway des Air Jordan 1; das Paar, das angeblich von der NBA wegen seines Mangels an Weiß verboten wurde und Michael Jordan jedes Mal eine Strafe auferlegte, wenn er sie in einem Spiel trug. (Es gibt eine Diskrepanz darüber, ob es tatsächlich das Luftschiff war, das den Zorn der NBA auf MJs Füße brachte, aber die Legende hat an diesem Punkt ein Eigenleben entwickelt und ihr Herz schlägt mit dem Air Jordan 1.)

Schwarz und Rot vereinen sich auf dem Obermaterial aus Premium-Leder, einer Kombination, die durch eine weiße Zwischensohle und historisch akkurate Details ergänzt wird – z. B. eine Jumpmanless-Ferse und “NIKE AIR” -Branding auf der Zunge.

Samstag ist der Tag. Sie können den Air Jordan 1 High Banned am 3. September bei ausgewählten Einzelhändlern, einschließlich Nike.com, abholen, wobei viele Händler ab Donnerstag oder Freitag eine Lotterie-ähnliche Distribution anbieten. Machen Sie Ihre Due Diligence so schnell wie möglich, wenn Sie hoffen, ein Paar zu landen; Samstag ist vielleicht zu spät 9.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *