Nike Epic React Flyknit iD

Ab dem 3. Mai wird der Nike Epic React Flyknit über NIKEiD vollständig anpassbar sein. Es gibt noch mehr: Fünf Laufclubs (ausgewählt, weil jeder repräsentiert, was es bedeutet, die Grenzen des Laufens und der Kreativität zu verschieben) aus der ganzen Welt haben auch einzigartige iD-Builder für React geschaffen. Das bedeutet, dass zusätzliche einzigartige Designmerkmale jeder Mannschaft, einschließlich Sockenfutter, Fersenschlaufen, Fersenbechern und Farbpaletten, verfügbar sind.

Um die Möglichkeiten zu zeigen, entwarf jede Crew einen Schuh, der Details zeigt, die ihre Stadt repräsentieren und was sie zum Laufen bringt.

Die Design-Palette von Tokyos Athletics Far East Crew zeichnet die Tokioter U-Bahn-Karte aus. Koreatown Run Club in Los Angeles schuf eine Palette, die in erster Linie von der koreanischen Flagge inspiriert wurde. Das Design des Private Road Running Club in Seoul zeichnet sich durch das korinthische Helmlogo und goldene Akzente aus, die die Erfolge und Siege der Crew symbolisieren. Eine Crew aus Shanghai verwendete Natur inspirierte Töne, die Wolken, Morgendämmerung und die angestrebten Medaillen neigten, zusammen mit dem chinesischen Symbol für “Fliege”. Das Amsterdamer Streetwear-Label Patta und Londons Track Mafia schlossen sich in einer dreifach schwarzen Version zusammen die furchtlose Natur der Stadtkultur.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *