Nike Air Max Zero-Weiß / Blau Rift Hyper

Neunundzwanzig Jahren wurde Tinker Hatfield vom Centre Pompidou in Paris inspiriert und begann mit der Arbeit an der Air Max 1, der Schuh, der Nike im Entstehen begriffenen Air-Sole-Technologie schließlich visuell präsentieren würde. Aber Sie wussten bereits, dass berühmte Geschichte der Inspiration. Jeder tut es.

Was Sie bekannt nicht haben kann, ist, dass der Air Max 1 war kein einmaliger Design; ein Instant-Home-Run. Vielmehr mit mehreren verschiedenen Iterationen des Schuhs der legendäre Hatfield, bevor er sich auf gebastelt, was würde schließlich das Symbol werden wir wissen, wie die Air Max 1. An diesem Wochenende entfesselt Nike eine jener frühen Prototypen, die in einer anderen Welt, hätte die Schuh, der anstelle des AM1 freigesetzt; der Schuh, der eine Branche verändert haben könnte. Die Einführung der Nike Air Max Null.

In gewisser Weise ist die Air Max Null wirklich ein Produkt dieser ursprünglichen Generation. Hatfield wurde eindeutig von der Socke Racer, beeinflusst, die den Nulldurch seine spitzenlos vamp verleiht, sowie die Air Huarache, aus dem die externe Fersenriemen und das Fehlen einer Ferse Zähler abgeleitet werden.

Aber die Air Max Zero modernste als auch, hat, in der Tat. Der ursprüngliche Grund der Schuh nie zur Produktion in 1986-1987 zurück machte, war die Technologie; Tinker Vision überschritten die bestehende Technologie der Air Max Null erforderlich. Einfach gesagt, es war zu seiner Zeit voraus zu machen, von der Konzeption bis zur Ausführung zu können. Nicht mehr, nicht länger.

Arbeiten aus der Tinker ursprünglichen Skizzen und Notizen, Designer Graeme McMillan mit der Erstellung der Air Max Null beauftragt wurde im Jahr 2015 McMillan, dass Reminiszenz umarmte, fühlen späten 80er Jahre, dass die Air Max Null bereits um wurde entworfen, aber es mit einem Auge in Richtung Technologie aktualisiert und Stil, der repräsentiert, wie der Schuh würde ausgeführt werden, wenn es heute entwickelt wurden.

Der Air Max 1 Ultra-Sohle steht für die traditionelle Stück in und bietet eine entkernte-out Phylon Konstruktion für eine leichtere, noch cushy Fahrt. Das ist unter einem oberen gesetzt, die Mischungen nicht nähen Hyperfuse Verkleidung, Gewicht fallen, ohne Unterstützung zu beeinträchtigen, mit Monofilamentgarn Netz, das, dass unterschiedliche Build durch die Zehe erreicht. Und das ist das. Tinker Hatfield drei Jahrzehnte alte Vision für die Zukunft wird dadurch erreicht, aber es irgendwie fühlt sich immer noch. . . futuristisch.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *