Beifallter Künstler Rostarr Collabs auf dem Pegasus 33

Der Brooklyn-Künstler Rostarr hat sich einen Namen gemacht, indem er unter anderem eine visuelle Sprache nennt, die er “Graphysik” nennt. Dieses Wort versucht, ein Etikett auf die geometrische Kreativität zu legen, die für einen Großteil seiner Arbeit, einschließlich einer neuen Zusammenarbeit, von zentraler Bedeutung ist Mit Nike auf der kommenden dreiunddreißigsten Tranche des Pegasus.

Und in der Tat ist der Rostarr x Nike Zoom Pegasus 33 nichts, wenn er sich nicht der geometrisch angetriebenen Ästhetik verpflichtet fühlt. Rostarr deckt das gesamte Mesh-Obermaterial in seinem unverwechselbaren Druck, in Graustufen, um den Fokus auf die komplizierte Design, anstatt helle, brash Glocken und Pfeifen zu halten. Sogar die Zwischensohle kennzeichnet, dass Rostarr Geschmack, wenn auch in weiß und grau für ein bisschen sauber, einfacher Kontrast.

Sehr buchstäblich tragbare Kunstwerke, der Rostarr x Nike Zoom Pegasus 33 sollte mit der Nike Running Holiday 2016 Kollektion treffen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *