Air Jordan III JTH

Zur Feier seines neuen Albums arbeitete der Musiker Justin Timberlake mit dem Nike Designer Tinker Hatfield an einer limitierten Air Jordan III JTH Kollektion.

Basierend auf der originalen Air Jordan III-Skizze, ist diese Colorway die erste von mehreren Editionen, die von Timberlakes kürzlich erschienenem Album “Man of the Woods” inspiriert wurde. Mit einem reflektierenden Swoosh ist der Schuh so konzipiert, dass er Timberlakes Bühnenpräsenz unter den grellen Lichtern am Sonntagabend noch mehr Glanz verleiht.

“Ich bin aufgewachsen, um Mike zu vergöttern, und seitdem wir uns getroffen haben, hatten er und ich immer eine großartige Beziehung”, sagt Timberlake. “Mit seinem Team zusammenzuarbeiten, um Schuhe zu machen, die wir lieben, war immer etwas, was wir tun wollten. Als wir mit den ‘Legenden’ Erfolg hatten, wussten wir, dass wir wieder einen großartigen Moment finden mussten, um das wieder zu tun Diese spezifische Leistung fühlte sich wie der richtige – und noch größere und bessere – Moment der Zusammenarbeit an. ”

Nach der Timberlake-Halbzeitperformance war eine limitierte Version für Nike SNKRS verfügbar. Halten Sie Ausschau nach speziellen JTH Air Jordan III-Modellen, die bei ausgewählten Stopps von Timberlakes bevorstehender Nordamerika-Tour erhältlich sein werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *